Mikropflanzplätz

Der NaNuGarten soll auch ein gemeinschaftlicher Ort sein. Im Naturgartenareal sind mehrere Beete à 12 oder 25 Quadratmeter als Pflanzplätz angelegt. Diese werden interessierten Vereinsmitgliedern kostenlos zur Verfügung gestellt. Im Gegenzug wird erwartet, dass sie in gemeinschaftlichen Aktionen bei der Pflege des Naturgartens mithelfen.

Dank der überschaubaren Grösse sind die Mikropflanzplätz ideal für Gärtnerinnen und Gärtnern, die Erdkontakt suchen, aber eher wenig Zeit oder keinen grossen Bedarf haben. Und sie sind bestens geeignet für Neueinsteigerinnen und Neueinsteiger.

Wer einen Pflanzplätz mieten und im Naturgarten mithelfen will wende sich an Dora Züger: dora.zueger@nanugarten.ch.